Konzept & Qualitätsmanagement

Foto Rezeption

Mundgesundheit im Wohlfühlzentrum

Als Spezialisten in mehreren Bereichen - in Zahnmedizin, Oraler Chirurgie, Zahntechnik - können wir aus einer Hand fachübergreifende Behandlungen auf dem wissenschaftlich und technisch neuesten Stand bieten.

Grundlage für unser erfolgreiches Therapiekonzept ist eine sorgfältige Untersuchung und Beratung. Erst wenn sich Arzt und Patient über den fachlichen, zeitlichen und finanziellen Ablauf der Therapie und über die möglichen Alternativen einig sind, wird mit der Behandlung begonnen.

Während der Behandlung sorgt unser ganzes Team, also Ärzte und Fachpersonal, für eine Wohlfühlatmosphäre für die Patienten und wir beugen Ängsten vor.


Therapie-Prinzip:

Vorbehandlung - Haupt­behandlung - Nach­behandlung / Prä­vention.

Gehören Sie zu der glücklichen Gruppe von Menschen mit wenig Zahnproblemen, begleiten wir Sie vorbeugend mit Prävention und Prophylaxe.

Eine wichtige Besonderheit unserer Praxis ist, dass die Implantationen und Knochenaufbau-Operationen gemeinsam vom Team Dr. Czerwinski / Dr. Dr. Kindermann durchgeführt werden. So ist ein hohes Maß an Sicherheit und Kontrolle gewährleistet.

Wir verwenden eine digitale Röntgentechnologie mit sehr geringer Strahlen­belastung und die Ärzte arbeiten mit OP-Mikroskop sowie Lupenbrillen für präzise Ergebnisse.

Mit der Intraoralkamera können wir jede Phase der Behandlung exakt dokumentieren und Sie können - wenn Sie es wollen - immer sehen, was gerade geschieht.

Wir haben ein eigenes zahntechnisches Meisterlabor mit 4 spezialisierten Zahntechnikern unter der Leitung von Zahntechnikermeister Marco Kalz in unseren Räumen. Das ermöglicht eine intensive Qualitätskontrolle; und die Zeiträume zwischen den Behandlungen sind kurz. Durch den direkten Kontakt zwischen Patient, Zahntechniker und Behandler erreichen wir sehr schöne Ergebnisse.


Qualitätsmanagement (QM)

Im Zahnmedizinischen Fachzentrum am Savignyplatz werden in folgenden Bereichen genaue Richtlinien eingehalten und Prozessabläufe nach wissenschaftlichen Kriterien ständig aktualisiert/kontrolliert:

  • Hygiene
  • Behandlungsabläufe
  • Mitarbeiterzufriedenheit
  • Patientenzufriedenheit
  • Praxisorganisation/Verwaltung