Ästhetisch-Rekonstruktive Zahnmedizin

Abstimmung Weißton
Hohe Relevanz in der zahnmedizinischen Versorgung

Dass viele zahnmedizinische Versorgungen - sei es in der konservierenden Zahnmedizin, der konventionellen Prothetik, der Implantatprothetik, der Adhäsivprothetik oder der plastischen Weichteilchirurgie - ästhetische Aspekte haben, ist noch längst nicht selbstverständlich.

Doch wird es den Patienten zunehmend wichtig, dass eine Versorgung nicht nur gut funktioniert, sondern dass sie auch ästhetisch anspruchsvoll ist und gut aussieht.

Deshalb gibt es inzwischen ein besonderes, staatlich anerkanntes Studium mit dem Abschluss des "Master of Science / Ästhetisch-rekonstruktive Zahnmedizin", der den Zahnarzt als akademisch ausgebildeten und geprüften Spezialisten auf diesem Gebiet ausweist.

Grafik Studiengang Ästhetisch-rekonstruktive Zahnmedizin
Schöne Zähne


Informationen zum Thema Ästhetik