Eigenes Zahntechnisches Meisterlabor

Das eigene zahntechnische Meisterlabor des Zahnmedizinischen Fachzentrums am Savignyplatz ist personell kompetent besetzt und technisch hochwertig ausgestattet.

Silke Z. (Zahntechnikermeisterin)
Viola K. (Zahntechnikerin)
Joshua R. (Auszubildender)
Silke Z.
(Zahn- techniker- meisterin)
Viola K. (Zahn- technikerin)
Joshua R. (Auszubildender)

Zu unserem Leistungsspektrum gehören neben bewährten Techniken (Kronen- und Brückenprothetik, Geschiebe- und Galvano-Teleskopprothetik) auch innovative Techniken in der Kunststoff- und Galvanoprothetik wie in der Implantatprothetik.

Die Vorteile der Nähe von Zahnarzt und Zahntechniker liegen auf der Hand

Durch die Kombination von Praxis und Labor kann der Zahnersatz in enger und direkter Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt und Zahntechniker, aber eben auch zwischen Zahntechniker und den Patienten und Patientinnen hergestellt werden. So können die Wünsche der Patienten und Patientinnen optimal berücksichtigt werden schnell Absprachen sind möglich. Außerdem können sich unsere Zahntechniker und Zahntechnikerinnen direkt ein Bild von den Patienten und Patientinnen machen und haben nicht nur die Gipsmodelle im Labor vor Augen.